Secugrid-Geogitter

Geogitter SecugridGelegte, knotenfeste (verschweißte Stäbe) Gitter aus gereckten, monolithischen Flachstäben. Bei Combigrid-Produkten ist zwischen den Flachstäben ein mechanisch verfestigter Vliesstoff eingearbeitet.




Lagernd führen wir Secugrid-Geogitter aus Polyester (PES) und Polypropylen (PP). Diese Gitter zeichnen sich durch hohe Kraftaufnahme bei geringer Dehnung (keine Konstruktionsdehnung), durch den sofortigen Kraft- und Formschluss mit dem Füllboden, durch niedrige Kriecheigenschaften, durch eine durchgehend homogene Molekülstruktur, durch hohe Reibungswinkel durch die strukturierte Oberfläche der Stäbe sowie durch Robustheit gegenüber Einbaubeschädigungen aus.Lager für Geogitter

Lager für Geogitter










Unser Lagersortiment

Bezeichnung Rohstoff Zugfestigkeit
längs/quer
Abmessungen
Secugrid 30/30 Q1 PP 30/30 kN 4,75 × 100 m
Secugrid 40/40 Q1 PP 40/40 kN 4,75 × 100 m
Secugrid 60/60 Q6 PES 60/60 kN 4,75 × 100 m
Combigrid 30/30 Q1 151 GRK 3 PP 30/30 kN

4,75 × 100 m

(auch in diversen Kurzrollen verfügbar)

Combigrid 40/40 Q1 151 GRK 3 PP 40/40 kN 4,75 ×  50 m

Andere Zugfestigkeiten sowie einaxiale Geogitter fragen Sie bitte separat an.

Datenblätter für Secugrid Q1 20/20 - 30/30 - 40/40

Datenblätter für Secugrid Q6 30/30 - 60/60 - 80/80

Datenblätter für Secugrid Q6 40/40

Datenblätter für Combigrid Q1 30/30

Datenblätter für Combigrid Q1 40/40  

Verlegeanleitung für Secugrid und Combigrid in Verkehrsflächen

Verlegeanleitung für Secugrid und Combigrid in "Bewehrte Erde"-Konstruktionen

Ausschreibungstexte:

Combigrid 40/40 Q1 151 GRK 3

 

Seitenanfang